Fallen weitere Gebühren an?

Fallen weitere Gebühren an?

Ja, es können noch weitere Gebühren anfallen.

Wenn die Angaben zu einem erteilten Auftrag bei Nachprüfung des ausgewählten Transportunternehmens unrichtig, Adressen fehlerhaft, maximale Paketabmessungen überschritten und/oder Sendungen unzureichend verpackt sind/werden, berechnen wir eine Nachbelastung in Form einer Service-Pauschale.

Wird eine eingereichte Lastschrift zurückgegeben, oder eine Rechnung nach mehrmaliger Zahlungsaufforderung nicht bezahlt, können ebenfalls weitere Kosten entstehen.

Die Höhe dieser und weiterer Service-Pauschalen entnehmen Sie bitte aus der folgenden Gebührentabelle*:

Rückbuchung einer Lastschrift (Inland): 15,00 €
Mahngebühr: 5,00 €   
Falsche Angabe bei Paketmaß / -gewicht: bis zu 5,00 € ggf. zzgl. Gebühren des Paketdienstes 
Fehlende / fehlerhafte Zollpapiere: bis zu 5,00 € ggf. zzgl. Gebühren des Paketdienstes 
Vernichtung von Ware: nach Aufwand   
* Alle angegebenen Preise verstehen sich zzgl. USt.

Ähnliche Artikel

Kann ich shipcloud kostenlos testen?

Kann ich shipcloud kostenlos testen?

Weiter lesen
Warum muss ich meine Zahlungsdaten angeben?

Warum muss ich meine Zahlungsdaten angeben?

Weiter lesen
Welche Zahlungsarten bietet shipcloud an?

Welche Zahlungsarten bietet shipcloud an?

Weiter lesen
Kann ich meine bisherigen Rechnungen noch einmal einsehen/herunterladen?

Kann ich meine bisherigen Rechnungen noch einmal einsehen/herunterladen?

Weiter lesen
Gibt es eine Einrichtungsgebühr für die Sage / shipcloud Integration?

Gibt es eine Einrichtungsgebühr für die Sage / shipcloud Integration?

Weiter lesen
Wie kann ich meine Zahlungsdaten ändern?

Wie kann ich meine Zahlungsdaten ändern?

Weiter lesen

Datum

21. Oktober 2020

Kategorien

Shipcloud Integration SAGE 100

Tags

Preise und Abrechnung

Zurück zur Übersicht